Christen passen in kein Schema

Die Christen waren Fremde … Sie waren nicht wie die Griechen, sie waren nicht wie die Römer, sie waren nicht wie die Juden … Sie waren Fremde! Gut Du sagst das war damals! Nun denk darüber mal für eine Sekunde nach. Wenn da eine Gruppe von Leuten heute wäre … welche den selben biblischen Werten folgen würde: Ablehnung von blutrünstigen Veranstaltungen, Militarismus, Stärkung von Frauen, schwelgend in der Vermischung von Rassen und Klassen und dem radikalen Schutz für Arme … Welche Gruppe ist das? Hört sich ziemlich links an! Verbot von Abtreibung, Verbot von Sex außerhalb der Ehe, Verbot von Homosexuellen Praktiken, darauf bestehend, daß Jesus der einzige Weg zum Himmel ist … Wonach klingt das? Nach einer schrecklich konservativen Gruppe! Rate mal … Wir sind immer noch Fremde! Wir passen nicht in den westlichen relativistischen Individualismus, wir passen nicht in die traditionelle hierarchische Gesetzlichkeit. Wir passen nicht! Wir passen nicht in den Konservativismus – und wir passen nicht in die progressive Bewegung! Wir waren immer schon Fremde! Timothy Keller