Glaubenssieg

Das Coronavirus und der spanische Alarmzustand bewirken neue Gründe für Dankbarkeit. Heute nach dem Aufwachen stelle ich fest: Der Wecker leuchtet – wir haben noch Strom. Sogar Wasser fließt aus dem Hahn, ich kann Kaffee kochen, obwohl wir unsere Badewanne noch nicht volllaufen lassen haben. Und vor allem, meine Glaubenserfahrung von gestern hat weitere Früchte getragen.
Als ich die leeren Regale und lange Schlangen an der Kasse im Supermarkt gesehen habe, hat mich die Panik schon erwischt. In solchen Situationen läuft mein Kopf wie verrückt: Was sollen wir machen? Uns auch ins Auto setzen, durch die Freitagnachmittag-Staus kämpfen und es bei Lidl mit Mehl und Zucker vollladen, wenn es noch welche gibt? Oder doch 1000 € für zwei Heimflugtickets morgen ausgeben, weil im April Easyjet wohl nicht mehr fliegen wird? Und dann ist mir die Predigt von vorgestern eingefallen: Glaube ist eine Entscheidung, sich auf den allmächtigen und mich liebenden Gott zu verlassen, der für mich sorgt und sorgen wird, wie Er das schon seit über 40 Jahren auf übernatürliche Weise tut. Sein Heiliger Geist wird uns selbst in den schlimmsten Zeiten zu den richtigen Entscheidungen führen und wir sollen in Seinem Frieden ruhen. Ich habe mich also mit meinem bisschen Brot in die Schlange eingereiht. Aber dann am Abend bombardierten mich die spanischen, deutschen und ungarischen Nachrichten. Wie ich mich kenne, konnte ich keine ruhige Nacht erwarten: Mein Kopf läuft in solchen Situationen auf Hochtouren, tausend Ideen kommen mir, ich erwäge die Möglichkeiten hin und her – keine Voraussetzung für einen guten Schlaf. Und was schenkt mir Gott? Nach einem wunderbar langen und schönen Traum einen leuchtenden Wecker und fließendes Wasser. Dankbarkeit und Frieden.
FB Andreas Solymosi
https://www.facebook.com/search/top/?q=andreas%20solymosi&epa=SEARCH_BOX

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s