Meinungsfreiheit

Weil es da in letzter Zeit Missverständnisse gibt.
Das Recht, seine Meinung frei äußern zu dürfen, beinhaltet nicht das Recht, die Würde des Menschen zu verletzen.
Das Recht, seine Meinung frei äußern zu dürfen, beinhaltet nicht das Recht, von Kritik und Widerspruch verschont zu bleiben.
Das Recht, seine Meinung frei äußern zu dürfen, beinhaltet, dass auch andere dieses Recht haben und gebrauchen. Josef Bordat
https://jobosblog.wordpress.com/2019/11/13/meinungsfreiheit/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s