Blessing and Cursing

Bless means to make life larger, fuller, richer. Curse means to make life smaller. They can be statements or rituals but are much more. Blessing can be money, health, knowledge, encouragement, help, rebukes, and challenges to be better. Blessings make us real. Curses make us unreal. Blessing are often painful while curses are often pleasurable. The dentist is an example of a painful blessing. Flattery is an example of an enjoyable curse. Blessings move us to engage with life and growth. Curses distract us from life and encourage us to shrink. 06.06.20
Segen und FluchenSegne bedeutet, das Leben größer, voller, reicher zu machen. Fluch bedeutet, das Leben kleiner zu machen. Es können Aussagen oder Rituale sein, sind aber viel mehr. Segen kann Geld, Gesundheit, Wissen, Ermutigung, Hilfe, Rüge und Herausforderungen sein, um besser zu sein. Segen machen uns real. Flüche machen uns unwirklich. Segen sind oft schmerzhaft, während Flüche oft angenehm sind. Der Zahnarzt ist ein Beispiel für einen schmerzhaften Segen. Schmeichelei ist ein Beispiel für einen angenehmen Fluch. Segen bewegen uns, uns mit Leben und Wachstum zu engagieren. Flüche lenken uns vom Leben ab und ermutigen uns zu schrumpfen.
ellis H.Potter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s