During this time of Corona it is difficult to know how to trust.

During this time of Corona it is difficult to know how to trust. Governments make mistakes, anyone we meet might infect us, those who control our online virtual life have various agendas. We cannot see or understand all of the details. But we can see the big picture in God’s Person and promises. He promises to keep us and that nothing can separate us from him. All the confusing and stressful details of our lives have their true meaning in the perspective of God’s eternal promises. Keep you eyes on Jesus. Think about His power and faithfulness and be at peace. God bless you. Amen.Aus der täglichen Andacht für Mittwoch, den 29.04.20
In dieser Zeit von Corona ist es schwierig zu wissen, wie man vertraut. Regierungen machen Fehler, jeder, den wir treffen, könnte uns anstecken, wer unser virtuelles Leben kontrollieren, haben verschiedene Tagesordnungen. Wir können nicht alle Details sehen oder verstehen. Aber wir können das große Bild in Gottes Person und Versprechen sehen. Er verspricht uns zu halten und dass uns nichts von ihm trennen kann. All die verwirrenden und stressigen Details unseres Lebens haben ihre wahre Bedeutung in der Perspektive der ewigen Verheißungen Gottes. Behalte dich im Auge auf Jesus. Denkt an seine Macht und Treue und seid in Frieden. Gott segne dich. Amen. Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s